Spachtel und Traufeltechniken mit Armiermörteln (kein Stucco, kein Marmorino)

Es braucht nur einen gesunden, tragfähigen Untergrund und ein wenig cleverness um authentische Wandoberflächen zu gestalten. Auf den folgenden Bilder wurden Armiermörtel dafür benutzt.

Mit dem Armiermörtel von Sarna- Granol gelingt es uns in Zürich so gut, dass es uns nun in Paris nachgeahmt wurde.

 


IMG_4413
IMG_4414 IMG_4415

Spachtelung mittels Keim Farben, zb. Keim Soldalit ARTE

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.