Die Eleganz der 30’er Jahre

Alles nur Fassade“ lautete das Motto hier an der Mühlenbachstrasse in Thalwil bei der Suche nach dem richtigen Outfit für die Verputzte Aussenisolation wohl nicht. Denn wie Kleider Leute machen, ist die Fassade das Aushängeschild eines jeden Hauses. Anhand der äußeren Wandbekleidung entscheidet sich binnen Sekunden, welchen Eindruck ein Gebäude beim Betrachter hinterlässt: Wirkt es eher gemütlich oder elegant, schlicht oder designorientiert? Mit unterschiedlichen Farben, Materialien und Oberflächenstrukturen stehen Bauherren fast unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten für die Außenfassade zur Verfügung. Auf welchen Fassadentyp die Wahl am Ende fällt, hängt ganz vom persönlichen Geschmack ab. Welche Varianten dabei besonders gefragt sind und welche Trends derzeit vorherrschen, sehen Sie hier auf   „  l10mm.ch   “ . Interessant ist die Kombination aus der Gründerzeit , Feinputz mit Spritzputz- Einfassungen zu kombinieren. Was fast ein Jahrhundert in Vergessenheit geraten ist, erblickt sich hier in einer neuzeitlichen adretten, reduzierten Eleganz.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.